Archive for the ‘SPD’ Tag

#Politik: Aufgedeckt: So will die #SPD über 5% kommen!

Der Spiegelfechter hat ihn aufgedeckt, den Geheimplan der deutschen Sozialdemokratie, mit dem sie im September den Sprung über die Fünf-Prozent-Marke schaffen wollen:

http://www.spiegelfechter.com/wordpress/574/spd-krummelt-sich-zum-endsieg

#Politik: Als nächstes will die #SPD Onlinespiele sperren

Den Anfang macht die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Sabine Bätzing, die fordert, dass man besonders populäre Onlinespiele nur für Erwachsene zugänglich machen sollte:

http://www.spiegel.de/netzwelt/spielzeug/0,1518,634204,00.html

Am Besten ein Stoppschild davor pappen. Und vor das Willy-Brandt-Haus. Wenn der das noch erlebt hätte, der würde sich ob seiner Nachfolger erschießen.

Wird Zeit für eine Alternative.

#Politik: #SPD for Darwin-Awards!

Hiermit möchte ich die #SPD offiziell für die Darwin-Awards anmelden. So doof kann eigentlich niemand mehr sein, wie die Sozen es sind. Aus Angst vor der CDU kuschen die sich selbst ins Grab. Fefe findet die absolut richtigen Worte dafür:

http://blog.fefe.de/?ts=b4b33fe3

Der letzte macht das Licht aus, gelle Franz?

#Politik: Wahre Treue bei der #SPD

Man kann ja über die SPD denken, was man möchte – eines kann man nicht sagen: Das man sich nicht auf sie verlassen könnte. Was ja auch eine gute Nachricht ist, zumindest für die CDU:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,633129,00.html

Die sind echt zu blöde. Die Überhangmandate sind ein Problem, wenn es zur Regierungsbildung kommen sollte, aber die SPD gibt den Sieg lieber an die Schwarzen, als an die Dunkelroten und die Grünen.

Die WOLLEN gar nicht mehr regieren.

#Politik: @muentefering zeigt Kante

Ja, das ist Satire, wie man sie sich nicht besser ausdenken kann: Der Vorsitzende der ehemaligen sozialdemokratischen Partei (#SPD), Müntefering, twittert auch:

http://twitter.com/muentefering

Internetausdrucker.

Er könnte es wirklich selbst gewesen sein. 😉

#Politik: Sozialdemokratischer Widerstand in der #SPD-

Das ist ja geil: In der SPD formiert sich „sozialdemokratischer Widerstand“ gegen die eigene Parteiführung und deren Linie:

http://www.welt.de/politik/article3999087/Sozialdemokratischer-Widerstand-in-der-SPD.html

Mein Lieblingssatz: „Wir wollen, dass soviel Druck auf den Kessel kommt, damit die da oben rausfliegen“. Sir, ja, Sir! Unterschrieben!

#POLITIK: #SPD-Frau wechselt zur #CDU

Das nennt man wahre Prinzipientreue: Die SPD-Landtagsabgeordnete Swantje Hartmann wechselt zur CDU, wie der SPIEGEL berichtet:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,632835,00.html

Beim Wechsel geht es natürlich nicht um persönliche Befindlichkeiten, nein: „Als junge Frau fühle ich mich in der CDU aufgehoben“.

Muhahaha, ab an den Herd!