#Ausland: Gebrochene Waggon-Achse kommt aus Deutschland

Erinnert ihr euch noch an die unglaubliche Explosion vor einigen Tagen in Italien, bei der mindestens 22 Tote und 30 teilweise schwer Verletzte zu beklagen waren? Nun, die Ermittler haben – zumindest im Moment – eine aus Deutschland stammende Achse eines Güterwagens in Verdacht. Diese Achse war gebrochen:

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,634259,00.html

Ja, was soll man dazu noch sagen. Ist irgendwie nicht unser Eisenbahn-Jahrzehnt, dieses Jahrzehnt.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: